MASSAGEPRAXIS ELEMENTS

Genuss für Körper und Seele

Klassische  Massage

Die Klassische oder auch Schwedische Massage wird heutzutage weltweit von Masseuren, Physiotherapeuten und Ärzten praktiziert und ist daher eine der bekanntesten Massageformen. Das liegt unter anderem daran, dass die Klassische Massage wissenschaftlich und medizinisch anerkannt ist und es keine Zweifel an ihrer Wirkung gibt. Mit Streichungen, Knetungen und Dehnung der Muskulatur sowieDruckpunktbehandlungen werden Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur behandelt. Die klassische Massage dient besonders zur Vorbeugung und Behandlung von Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur, zur besseren Durchblutung der Haut und zur Entspannung und gleichzeitigen Vitalisierung des ganzen Menschen.

Fussreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine alternative Diagnose- und Heilmethode, die unter anderem auf der Erkenntnis basiert, dass der Fuß in viele kleine Areale (Reflexzonen) aufgeteilt werden kann, die jeweils durch Nervenstränge mit einem Organ verbunden sind.Durch optimalen und gezielten Druck des Therapeuten auf die entsprechenden Akkupres- surpunkte am Fuß können die inneren Organe beeinflusst und die Gesundheit des Körpers nachhaltig gefördert oder wieder hergestellt werden.Die allgemeinen Effekte der Fußreflexzonenmassage sind eine tiefe Entspannung, eine gesteigerte Durchblutung, die Stimulierung des Abwehrsystems und der Selbstheilungskräfte sowie eine positive Wirkung auf Geist und Seele. Darüber hinaus stimuliert sie die Nervenwege und die Muskelentspannung. Rückenbeschwerden können gelindert werden.

Venusmuschel-Massage (Lava-Shell)

Die Lava Shell Massage ist eine Kombination aus klassischer Mas-
sage, dem Triggern und dem Wohlfühlerlebnis pur. Bei der Lava
Shell Massage handelt es sich um eine neu entwickelte, efffiziente
und tiefenwirkende Massagetechnik, die erfolgreich im Gesundheits-
und Entspannungsbereich eingesetzt wird. Mit den Händen des Therapeuten werden handgroße Massagemuscheln geführt, die eine selbstheizende Wirkung haben. Mit dieser 
Muschel wird der Körper gezielt, geschmeidig und efffizient massiert. Verspannungen, Verhärtungen usw. können spezifisch behandelt werden. Das Besondere an den Lava Shells ist, dass die Muscheln eine angenehme und entspannende Wärme abgegeben. Erzeugt wird die Wärme durch ein spezielles Verfahren, welches innerhalb der Muschel zum Einsatz kommt. Die abgegebene Wärme wird von der Muskulatur und den Gelenken direkt aufgenommen. Die Massage mit den Lava Shell(s) haben den angenehmen Vorteil, dass nicht nur der mechanische Reiz positiv auf die Verspannungen der Muskulatur einwirkt, sondern zugleich auch der wärmende Effekt wesentlichen Einfluss auf die Lockerung der Muskulatur hat und somit eine tiefenwirksame Entspannung eintritt. Überzeugen Sie sich selbst von dieser neuen Behandlungsmethode mit  Wohlfühlfaktor. Sie werden begeistert sein!

Hot/Cold Stone - Massage

Die Anwendung am Menschen mit heißen Steinen beruht auf langer Vergangenheit. Die Hot Stone Massage Therapie in Verwendung mit erwärmten Steinen wurde bereits vor Christi Geburt in den Regionen Asiens von Heilern (Schamanen) angewendet. Die Massage mit erwärmten (heissen) Steinen entstand vom menschlichen Instinkt der Neuzeit. Massagedruck in Kombination einer Massagestreichung vermindert den Schmerz sowie muskuläre Beschwerden. Die (Hot-Stone) Massage mit heißen Steinen hilft den Körper von Disharmonie zu entlasten, welcher durch die modernen Lebensstile (Stress) hervorgerufen wird. Die Hot-Stone Massage harmonisiert den Körper und gleicht das körpereigene Prana (Lebensenergie) aus, um die Gesundheit des Klienten wieder herzustellen und diese zu verbessern. Die Art der Massage mit erwärmten Steinen kann leicht und ruhig sein, oder tief und eindringend.

Zirben Vital Massage

Die Zirben Vital Massage wirkt stresslösend und vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit und Entspannung für Körper, Geist und Seele.Spezielle Oele und Lotionen unterstützen dabei die vitalisierende und gleichzeitig entspannende Wirkung der Massage. Zirbenholz stabilisiert das Herz-Kreislauf-System, unterstützt die vegetative Erholung und wirkt antibakteriell, fungizid und antiseptisch.Ueber Jahrhunderte gewachsen sorgt die Kraft der Alpen-Zirben für eine neue, revolutionäre Massage-Zeremonie im Wellness Sektor. Dazu werden erwärmte Zirbenstäbe in unterschiedlichen Grössen eingesetzt. Der Therapeut rollt, gleitet und hebelt in rhythmischen Bewegungen mal sanfter, mal fester über den Körper und löst dabei tiefliegende Verspannungen und Blockaden.

Aromatherapie

Der Macht der Dürfte kann sich niemand entziehen. Der sanfte, wohltuende Weg zu mehr Lebensqualität, Ausgeglichenheit, Wohlbefinden und Gesundheit. Ein guter Duft ist wie eine zärtliche Berührung für Körper, Geist und Seele gleichermassen. Schon seit Jahrtausenden versuchen Menschen sich ihre Umwelt durch besondere Düfte angenehmer zu gestalten. Düfte können anregen oder beruhigen; sie können anziehen - wie ein dezentes Parfüm - oder eher abstossen wie ein aufdringliches Rasierwasser. Medizinische Zwecke: Auch zu medizinischen Zwecken ist der Einsatz duftender Oele seit langem bekannt. Was heute unter "Aromatherapie" verstanden wird, geht auf den französischen Chemiker René-Maurice Gattefossé  zurück, der im Jahr 1928 auf die Heilwirkungen isolierter ätherischer   Pflanzenöle hinwies und stellt ein Teilgebiet der Phytotherapie dar. Aetherische Oele - das wertvollste Geschenk der Natur. In der Aromatherapie werden ätherische Oele pflegend und gesundheitsbegleitend eingesetzt, um Einfluss auf körperliche und seelische Vorgänge zu nehmen. Ihre Fähigkeit, eine Atmosphäre der Entspannung zu schaffen und Gesundheit zu erhalten, ist seit jeher bekannt.

Shiatsu - Akupressur

Akupressur und Shiatsu basieren auf der gleichen philosophischen Grundlage wie die Akupunktur. Demnach bedeutet Gesundheit das ungehinderte Fliessen der Lebensenergie Qi (Traditionellen chinesischen Medizin). Dies ist nur dann möglich, wenn sich die beiden Energie- konzepte Yin und Yang in Harmonie befinden. Wird diese Harmonie zum Beispiel durch Klimaeinflüsse, unkontrollierte Emotionen, einen ungesunden Lebensstil, mangelhafte Ernährung oder Bewegungsmangel gestört, kann eine Krankheit entstehen. Um wieder gesund zu werden, muss man die Störung im Energiegleichgewicht beheben. Zum Ausgleich der Energie reizt oder beruhigt der Therapeut die Akupunkte, die den Meridianen entlang auf dem ganzen Körper verteilt sind. Dies ist durch Nadelstiche, Moxibustion (spezielle Technik, bei der die Akupunkte durch Wärme gereizt werden) oder – wie bei der Akupressur und beim Shiatsu – durch Druckmassage möglich. Auf diese Weise kann man dort gezielt Energie zuführen oder ableiten, wo ein Ungleichgewicht besteht.

Himalaya Hot Salt Stone Massage

Die Himalaya Hot Salt Stone Massage wird durch Anwendung umraffinierten Steinsalz aus dem Himalaya Gebirge durchgeführt, das auf bis zu 70°C erhitzt wird. Die Steine werden auf die Energiepunkte entlang der Energielinien des Körpers gelegten geben so bereits vor Beginn der Behandlung Ihre Wärme in Form von Thermotherapie an die Muskulatur ab. Dies beschleunigt die Blutzirkulation. Auch die wertvollen Mineralien und Spurenelemente des Salzes wirkt durchblutungsfördernd für die unteren Hautschichten und wirken straffend und vitalisierend. Die haut wird geschmeidig und samtweich, die Ausscheidung von Giftstoffen intensiviert. Die Himalaya Hot Stone Massage ist der perfekte Ausstieg aus dem Alltag, harmonisiert den Energiefluss, baut Verspannungen und Stress ab und füllt die Ressourcen von Körper und Haut wieder auf.


Sportmassage

Gönnen Sie sich nach körperlichen Aktivitäten eine mit mässigem Druck ausgeführte Massage zur Lockerung und schnelleren Regenration der betroffenen und umliegenden Muskulatur.